#challengeaccepted Präsentationsabend

17. März 2021

Zu Beginn jedes Schuljahres setzen sich die Schülerinnen und Schüler der OG 1 und OG 2 der formatio Privatschule jeweils eine ganz persönliche Herausforderung. Diese ist so individuell wie die Jugendlichen selbst. Über mehrere Monate beschäftigen sie sich dann intensiv mit ihrem Thema, dafür sind auch zwei Lektionen pro Woche im Stundenplan vorgesehen.

Am 17. März 2021 war es endlich soweit und die Ergebnisse dieser intensiven Arbeit wurden beim Präsentationsabend mit dem Titel #challengeaccepted dem Publikum vorgestellt. Traditionell findet diese Präsentation im feierlichen Rahmen in der Aula des Oberstufengymnasiums statt – aufgrund der Pandemie war es in diesem Jahr ein Online-Event, was dem feierlichen Charakter aber keinen Abbruch tat. Die Schülerinnen und Schüler stellten sich bestens vorbereitet dem zahlreich erschienenen Publikum und präsentierten auf kreative Art und Weise ihre persönlichen Herausforderungen. Dabei war von sportlichen Vorsätzen über Traumdeutung bis hin zur Cooking Class und dem gemeinsamen Mosten mit dem Opa ein buntes Sammelsurium an Themen vertreten. Die Zuhörerinnen und Zuhörer würdigten die Vorträge mit viel virtuellem Applaus und durften im Anschluss auch noch ihre Stimme beim Publikumsvoting abgeben.

Für besondere Leistungen haben Koordinator Thomas Mündle und die Coaches der Persönlichen Herausforderung am Tag nach dem grossen Präsentationsabend auch noch Charakterstärken-Ehrungen vergeben. Die Preise – goldene Hasen mit personalisierten Urkunden – wurden in der Aula des Oberstufengymnasiums überreicht und die Preisträgerinnen und Preisträger damit für ihre besonderen Bemühungen ausgezeichnet.

Kooperationen

Akkreditierungen

Partner

formatio Privatschule – Illustration draw-together