Praktikantin der Pädagogischen Hochschule Graubünden

22. Oktober 2020

Aufgrund der besonderen Situation stellte sich Elisabeth Bloch vor den Sommerferien via Videokonferenz (Zoom) vor und lernte das Team der formatio Primarschule kennen. Sie ist Studentin im letzten Studienjahr an der Pädagogischen Hochschule Graubünden und zeigte grosses Interesse an der formatio Privatschule. Im Rahmen des berufspraktischen Semesters bekam sie dann im September die Gelegenheit, ein vierwöchiges Praktikum bei den Juniors (1. bis 3. Klasse) zu absolvieren und viele Erfahrungen im altersdurchmischten Setting zu sammeln. Am Morgen unterrichtete sie eigenständig Mathematik, Deutsch und Musik. Mit handelndem Lernen und vielen Spielen motivierte sie die Schülerinnen und Schüler. Auch während der Project Afternoons konnte sie vieles lernen und ihre Ideen einbringen. Wir danken Elisabeth Bloch für ihren tollen Einsatz bei uns und wünschen ihr nur das Beste für ihren Abschluss und den weiteren Weg als Primarlehrerin.

Kooperationen

Akkreditierungen

formatio Privatschule – Illustration draw-together